Arrow Calendar Verfügbarkeit an alle Betriebe anfragen:
Ankunft:   Abreise:

Leichter Einreisen mit dem COVID-Zertifikat der EU

Leichter Einreisen mit dem COVID-Zertifikat der EU

Seit dem 1. Juli 2021 erleichtert das digitale COVID-Zertifikat der EU (auch grüne Bescheinigung, Green Pass oder certificato verde genannt) die Einreise nach Italien und das Reisen innerhalb der EU für Gäste aus allen EU- oder Schengen-Staaten, den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada und Japan. Das COVID-Zertifikat wird vom jeweiligen Gesundheitsministerium ausgestellt, wenn man geimpft, genesen (die Gültigkeit der Genesungsbestätigung beträgt 180 Tage ab dem Datum des ersten positiven Abstrichs) oder getestet (negativer PCR- oder Antigen-Test) ist. Geimpfte oder genesene Personen müssen somit nicht mehr ein negatives COVID-19-Testergebnis mitführen. Auch Kinder unter 6 Jahren sind davon befreit. Außerdem entfällt für Gäste aus Deutschland, Österreich und sämtliche Länder der C-Liste ab sofort die Pflicht der Meldung an das Gesundheitsamt. Für Einreisende aus dem Vereinigten Königreich oder aus Ländern der D und E-Liste (außer Kanada, Japan und den Vereinigten Staaten) gilt diese Regelung nach wie vor. Unverändert bleibt für alle Gäste, dass sie sich über das Europäische Digitale Passagier-Lokalisierungsformular registrieren müssen.
By IDM Südtirol - Alto Adige

Frage gestellt von IS-Admin am 08/07/2021 16:16:51

Antworten: 0
Kennen Sie die Antwort auf diese Frage?
Ihr Name:
Ihre Antwort
 <  zurück zu den FragenVeröffentlichen