Verfügbarkeit an alle Betriebe anfragen:
Ankunft:   Abreise:

Skipisten in Gröden - Skifahren im Skigebiet Dolomiti Superski

Die Skipisten im Skigebiet Gröden in den Dolomiten werden allen Ansprüchen gerecht.

Das Angebot reicht von sehr anspruchsvoll für geübte Skifahrer, über gemütliche Abfahrten bis hin zu einfachen Übungshängen für Anfänger. Die 175 Pistenkilometer des Skigebietes Gröden bieten Abfahrten für jeden Geschmack in allen Schwierigkeitsstufen.
Skifahren in den Dolomiten, dem UNESCO Weltnaturerbe wird zum unvergesslichen Erlebnis. Bestens präparierte Skipisten und über 80 Aufstiegsanlagen garantieren Skivergnügen pur.

Ein besonderes Highlight ist die Weltcuppiste „Saslong“, welche mit ihren 3 km Länge jährlicher Austragungsort der FIS-Herren Rennen ist und zu den anspruchsvollsten Abfahrten Grödens zählt. Die längste Abfahrt der Dolomiten ist ebenfalls im Skigebiet Gröden zu finden. Von der Seceda Bergstation bis nach St. Ulrich erwarten Sie 10,5 km hervorragend präparierte Pistenkilometer, ein Skivergnügen der besonderen Art.

Mit seiner Anbindung an die Region Dolomiti Superski gehört das Skigebiet Gröden zum größten Skikarussell der Alpen. Gröden, mit den Ortschaften St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein, ist das ideale Skigebiet für Ihren Winterurlaub in den Dolomiten.
 

 

Saisonszeiten Winter 2020/21:
Saisons- sowie Angebotszeiten für den Winter 2020/21 in der Zone Gröden/Seiser Alm.

27.11.2020 - 18.12.2020 - Vorsaison
Bei ausreichender Kälte werden die ersten Liftanlagen im Dolomiti Superski am 28.11.2020 und jene in Gröden am 05.12.2020 öffnen. Eine vorzeitige öffnung einzelner Anlagen ist nicht ausgeschlossen.
Die öffnung der Sellaronda ist bei ausreichender Kälte voraussichtlich für Samstag, den 05.12.2020 vorgesehen.

19.12.2020 - 08.01.2021 - Hauptsaison
(Skipasspreisänderung ab 20.12.2020)

09.01 - 29.01.2021 - Saison
(Skipasspreisänderung ab 10.01.2021)

30.01 - 19.03.2021 - Hauptsaison
(Skipasspreisänderung ab 31.01.2021)
Faschingswoche vom 13.-20.02.2021

20.03 - 11.04.2021 - Saison
(Skipasspreisänderung ab 21.03.2021)

Die Lifte in Gröden und die Sellaronda bleiben voraussichtlich bis zum 11.04.2021 inklusive geöffnet. In einigen Talschaften des Dolomiti Superskigebietes werden einige Liftanlagen auch länger offen sein.


Angebot SuperPremiere: 27.11 - 19.12.2020 
Erste übernachtung: Nacht vom 27/28.11.2020, erster gültiger Skipasstag: 28.11.2020
Letzte übernachtung: Nacht vom 18/19.12.2020, letzter gültiger Skipasstag: 19.12.2020
Letzter Tag für den Skipassankauf: 16.12.2020

Angebot SuperSun: 20.03.2021 - Saisonende
Erste übernachtung: Nacht vom 20/21.03.2021, erster gültiger Skipasstag: 21.03.2021

Wie bereits während der letzten Wintersaison, ist das Angebot SuperKids auch für die Saison 2020/21 nicht vorgesehen.
Zeitgleich mit dem Angebot SuperSun wird es in Gröden aber das ähnliche Angebot „Val Gardena Family Special“ geben.

 


 

Bildergalerie:
gallery_01 gallery_02
gallery_03 gallery_04
Veranstaltungen:
Das Wetter in Gröden:
MontagDienstagMittwoch
WolkigStark bewölktStark bewölkt
12°  /  22° 9°  /  24° 9°  /  23°
Aufenthalt in Gröden:
Verfügbarkeit anfragenUnterkünfte auf der Skipiste in GroedenUnterkünfte in der Nähe der Aufstiegsanlagen in GroedenUnterkünfte mit Skiverleih in Groeden