Verfügbarkeit an alle Betriebe anfragen:
Vom:   bis zum:

St. Ulrich in Gröden

Informationen für Ihren Urlaub in St. Ulrich

Die Marktgemeinde St. Ulrich liegt auf 1.236 m Seehöhe und ist mit 5.791 Einwohnern der Hauptort Grödens.
Umgeben von mächtigen Berggipfeln liegt die Ortschaft malerisch inmitten des UNESCO Weltnaturerbes Dolomiten.
St. Ulrich kann auf eine antike Handelstätigkeit und eine reiche Geschichte zurückblicken. Seit über zwei Jahrhunderten gilt der Südtiroler Ferienort als internationales Zentrum für Holzschnitzereien. Bis heute sind Kunstwerke aus Holz, gefertigt in St. Ulrich Gröden, ein Zeichen für Qualität und Tradition.

Mit ca. 870.000 Nächtigungen pro Jahr ist die Gemeinde ein beliebtes Urlaubsziel in den Dolomiten. Sie zählt zu den bekanntesten Wintersportorten der Alpen und war im Jahr 1970 Austragungsort der alpinen Ski-Weltmeisterschaften. Auch im Sommer ist Sankt Ulrich dank vieler Wandermöglichkeiten, Klettersteige und sportlicher Aktivitäten wie Gleitschirmfliegen, Mountainbiken etc. ein beliebtes Urlaubsziel für Familien und Sportbegeisterte.

Mit zahlreichen erstklassigen Hotels, Residence, Garni und Ferienwohnungen stehen in Sankt Ulrich Unterkünfte für jeden Geschmack und alle Bedürfnisse zur Verfügung. Wellnesshotels bieten ein vielseitiges Programm rund um Beauty, Relax und Fitness für Ihren Wellnessurlaub. Aktiv-Urlauber profitieren in den Bikehotels, Wanderhotels und Ski-in und out Unterkünften vom sportlichen Angebot des Ferienortes in den Dolomiten.
Direkte Liftverbindungen zu den Ski- und Wandergebieten Raschötz, Seceda und Seiser Alm, sowie zum weltweit größten Skikarussell Sellaronda machen Sankt Ulrich zum idealen Aufenthaltsort für Ihren Sommer- und Winterurlaub in den Dolomiten.

Die belebte Fußgängerzone im Ortskern mit vielen Geschäften und Bars ist ein beliebter Treffpunkt zum gemütlichen Verweilen sowie zum Shoppen. Dem Gast bietet sich ein großes Angebot an Bekleidungsläden, Sportartikelgeschäften sowie diversen Fachgeschäften in denen man in Ruhe einkaufen kann oder sich von neuen Trends inspirieren lässt.

Sollte das Wetter sich einmal nicht von seiner allerbesten Seite zeigen, bietet Sankt Ulrich interessante Alternativen zu den zahlreichen Outdoor Aktivitäten.
Das öffentliche Schwimmbad mit Sauna im Dorfzentrum ist der perfekte Ort um mit der ganzen Familie vergnügliche Stunden zu verbringen.
Sportlich betätigen bei jeder Witterung kann man sich auch in der Tennishalle mit Boulder Möglichkeit. Weiters bietet die Gemeinde ein Fitnesscenter mit Wellnesszone und einen Bereich zum Dart und Billiard spielen.
Auch Kulturinteressierte kommen voll auf Ihre Kosten, denn das Museum de Gherdëina bietet die Möglichkeit, Wissenswertes über die Geschichte, Natur und Kultur Grödens zu erfahren. Eine einmalige Sammlung von Grödner Holzspielzeug, eine umfangreiche Kunstsammlung, archäologische Funde aus der Steinzeit und eine beachtenswerte Sammlung an Fossilien, die im Grödner Raum gefunden wurden, sind einige Attraktionen die im Museum besichtigt werden können. Luis Trenker, dem berühmten Sohn St. Ulrichs, wurde ein eigener Bereich gewidmet. Der bekannte Bergsteiger, Schauspieler und Regisseur repräsentiert seine Heimat bis heute. Er blieb seinen Grödner Dolomiten stets leidenschaftlich verbunden.

St. Ulrich ist ein Paradies für Wanderer, Mountainbiker, Kletterer, Wintersportler, Naturliebhaber und Genießer und somit der perfekte Ort für Ihren Urlaub in den Dolomiten.


Höhe: 1.236 m
Fläche: 2.423 ha
Einwohnerzahl: 5.791 (mit ladinischen Fraktionen der Gemeinde Kastelruth)
Gästebetten: 5.770
Nächtigungen: ca. 870.000 pro Jahr